Erfassung und Verwaltung sämtlicher Betriebsmittel (Maschinen, Arbeitsgeräte, Büromobiliar, Prüfmittel usw.) inkl. Verteilung der entsprechenden Aufgaben für den vorbeugenden Unterhalt.

Kleiner administrativer Aufwand bei der Planung und Überwachung der vorbeugenden, wiederkehrenden Tätigkeiten. Nachweis über ausgeführte Wartungsarbeiten.

Sämtliche Betriebsmittel werden erfasst und deren Aufgaben (vorbeugender Unterhalt) gesteuert. Die zuständigen Personen erhalten zu den definierten Daten automatisch eine Meldung, dass der Unterhalt vorgenommen werden muss. Dies hilft, die  Anforderungen im Bereich Produkthaftpflicht einzuhalten und sich vor Haftpflichtfällen zu schützen.

betriebsmittelmanagement01

<< Zurück